Jan.–Jun.

 

2007

2006

Aktienkurs zum Ende der Berichtsperiode

107,81 €

88,00 €

Aktienkurs höchst

118,51 €

100,20 €

Aktienkurs tiefst

90,60 €

80,74 €

Ergebnis je Aktie (basic)

8,23 €

6,37 €

Ergebnis je Aktie (verwässert)1

7,86 €

5,56 €

Ausstehende Aktien (basic, Durchschnitt), in Mio

474

469

Ausstehende Aktien (verwässert, Durchschnitt), in Mio

496

526

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Eigenkapital)

22,3 %

20,9 %

Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Eigenkapital)

33,5 %

32,3 %

Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)

40,4 %

37,9 %

Aufwand-Ertrag-Relation2

67,1 %

68,3 %

Personalaufwandsquote3

44,7 %

44,6 %

Sachaufwandsquote4

22,4 %

23,7 %

 

in Mio €

in Mio €

Erträge insgesamt

18.359

14.949

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

178

91

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

12.319

10.215

Ergebnis vor Steuern

5.862

4.643

Gewinn nach Steuern

3.909

3.005

 

30.6.2007

31.12.2006

 

in Mrd €

in Mrd €

Bilanzsumme

1.938

1.572

Den Deutsche Bank Aktionären zurechenbares Eigenkapital

36,3

32,7

BIZ-Kernkapitalquote (Tier-I)

8,4 %

8,5 %

 

Anzahl

Anzahl

Niederlassungen

1.824

1.717

davon in Deutschland

992

934

Mitarbeiter (in Vollzeitkräfte umgerechnet)

75.140

68.849

davon in Deutschland

27.483

26.401

Langfristrating

 

 

Moody’s Investors Service

Aa1

Aa3

Standard & Poor’s

AA–

AA–

Fitch Ratings

AA–

AA–

Die Überleitung des durchschnittlichen Active Equity und darauf basierender Kennzahlen befindet sich hier.

1

Einschließlich Effekt auf den Zähler aus angenommener Wandlung. Dieser Effekt betrug im 1. Halbjahr 2007 0,00 € und im 1. Halbjahr 2006 minus 0,13 €.

2

Prozentualer Anteil der zinsunabhängigen Aufwendungen insgesamt am Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft plus zinsunabhängige Erträge.

3

Prozentualer Anteil des Personalaufwands am Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft plus zinsunabhängige Erträge.

4

Prozentualer Anteil des zinsunabhängigen Sachaufwands, der sich aus den zinsunabhängigen Aufwendungen abzüglich Personalaufwand zusammen-setzt, am Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft insgesamt plus zinsunabhängige Erträge.