Zinsüberschuss und Ergebnis aus zum Fair Value bewerteten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen nach Konzernbereichen

 (nicht testiert)

 

1. Quartal

in Mio €

2010

2009

1

Das Handelsergebnis beinhaltet Gewinne und Verluste aus zu Handelszwecken gehaltenen Derivaten sowie aus Derivaten, die die Anforderungen für eine Bilanzierung als Sicherungsbeziehung nicht erfüllen.

2

Beinhaltet Verluste in Höhe von 30 Mio € für das erste Quartal 2010 (erstes Quartal 2009: minus 106 Mio €) aus strukturierten Verbriefungen. Die Fair-Value-Änderungen korrespondierender Instrumente in Höhe von 54 Mio € für das erste Quartal 2010 (erstes Quartal 2009: minus 400 Mio €) werden im Handelsergebnis gezeigt. Beide Komponenten werden unter Sales & Trading (Debt und sonstige Produkte) ausgewiesen. Die Summe dieser Gewinne und Verluste stellt den Anteil der Deutschen Bank an den Verlusten dieser konsolidierten strukturierten Verbriefungen dar.

3

Enthält sowohl die Zinsspanne für Forderungen aus dem Kreditgeschäft als auch die Veränderungen des Fair Value von Credit Default Swaps und zum Fair Value klassifizierten Forderungen aus dem Kreditgeschäft.

4

Enthält den Zinsüberschuss und das Ergebnis aus zum Fair Value bewerteten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen aus dem Emissions- und Beratungsgeschäft sowie sonstigen Produkten.

Zinsüberschuss

3.671

3.843

Handelsergebnis1

3.126

1.926

Ergebnis aus zum Fair Value klassifizierten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen2

–547

338

Ergebnis aus zum Fair Value bewerteten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen

2.579

2.264

Zinsüberschuss sowie Ergebnis aus zum Fair Value bewerteten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen insgesamt

6.250

6.107

Aufgliederung nach Konzernbereich/CIB-Produkt:

 

 

Sales & Trading (Equity)

797

Sales & Trading (Debt und sonstige Produkte)

3.357

3.996

Sales & Trading insgesamt

4.154

3.996

Kreditgeschäft3

297

368

Transaction Services

268

273

Übrige Produkte4

156

11

Corporate and Investment Bank insgesamt

4.876

4.648

Private Clients and Asset Management

1.033

986

Corporate Investments

10

370

Consolidation & Adjustments

331

103

Zinsüberschuss sowie Ergebnis aus zum Fair Value bewerteten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen insgesamt

6.250

6.107