Konzern-Eigenkapitalveränderungsrechnung

 (nicht testiert)

in Mio €

Stamm-
aktien
(ohne
Nenn-
wert)

Kapital-
rück-
lage

Gewinn-
rück-
lagen

Eigene Aktien im Bestand zu An-
schaf-
fungs-
kosten

Ver-
pflich-
tung zum Erwerb Eigener Aktien

Unreali-
sierte Gewinne/ Verluste (–) aus zur Ver-
äußerung verfüg-
baren finan-
ziellen Ver-
mögens-
werten, nach Steuern und sonstigen Anpas-
sungen2

Unreali-
sierte Gewinne/
Verluste (–) aus Derivaten, die Schwan-
kungen zu-
künftiger Cashflows absichern, nach Steuern2

Anpas-
sungen aus der Wäh-
rungs-
um-
rechn-
ung, nach Steuern2

Un-
realisierte Gewinne/
Verluste (–) aus nach der Equity-
methode bilan-
zierten Beteilig-
ungen

Nicht in der Gewinn-und-Verlust-Rech-
nung berück-
sichtigte Gewinne/
Verluste
(–), nach Steuern

Den Deutsche
Bank-Aktionären zurechen-
bares Eigen-
kapital

Anteile ohne beherr-
schenden Einfluss

Eigen-
kapital einschließ- lich Anteile ohne beherr-
schenden Einfluss

1

Ohne versicherungsmathematische Gewinne/Verluste in Bezug auf leistungsdefinierte Versorgungszusagen, nach Steuern.

2

Ohne unrealisierte Gewinne/Verluste aus nach der Equitymethode bilanzierten Beteiligungen.

Bestand zum 31. Dezember 2008

1.461

14.961

20.074

–939

–3

–855

–346

–3.628

–22

–4.851

30.703

1.211

31.914

Summe der erfassten Erträge und Aufwendungen1

1.185

–12

184

459

–8

623

1.808

27

1.835

Begebene Stammaktien

128

830

958

958

Gezahlte Bardividende

Versicherungs-
mathematische Gewinne/Verluste (–) in Bezug auf leistungsdefinierte Versorgungs-
zusagen, nach Steuern

116

116

116

Nettoveränderung der aktienbasierten Vergütung in der Berichtsperiode

–330

–330

–330

Im Rahmen von aktienbasierten Vergütungsplänen ausgegebene Eigene Aktien

509

509

509

Steuervorteile im Zusammenhang mit aktienbasierten Vergütungsplänen

–2

–2

–2

Im Rahmen von aktienbasierten Vergütungsplänen begebene Stammaktien

Zugänge zu der Verpflichtung zum Erwerb Eigener Aktien

Abgänge von der Verpflichtung zum Erwerb Eigener Aktien

Optionsprämien und sonstige Veränderungen aus Optionen auf  Deutsche Bank-Aktien

–1

–1

–1

Kauf Eigener Aktien

–2.820

–2.820

–2.820

Verkauf Eigener Aktien

2.924

2.924

2.924

Gewinne/Verluste (–) aus dem Verkauf Eigener Aktien

–123

–123

–123

Sonstige

–81

–81

–1

–82

Bestand zum 31. März 2009

1.589

15.255

21.374

–326

–3

–867

–162

–3.169

–30

–4.228

33.661

1.237

34.898

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bestand zum 31. Dezember 2009

1.589

14.830

24.056

–48

–186

–134

–3.521

61

–3.780

36.647

1.322

37.969

Summe der erfassten Erträge und Aufwendungen1

1.762

288

–21

680

30

977

2.739

41

2.780

Begebene Stammaktien

Gezahlte Bardividende

Versicherungs-
mathematische Gewinne/Verluste (–) in Bezug auf leistungsdefinierte Versorgungs-
zusagen, nach Steuern

–68

–68

–68

Nettoveränderung der aktienbasierten Vergütung in der Berichtsperiode

–337

–337

–337

Im Rahmen von aktienbasierten Vergütungs-
plänen ausgegebene Eigene Aktien

761

761

761

Steuervorteile im Zusammenhang mit aktienbasierten Vergütungsplänen

101

101

101

Im Rahmen von aktienbasierten Vergütungsplänen begebene Stammaktien

Zugänge zu der Verpflichtung zum Erwerb Eigener Aktien

–54

–54

–54

Abgänge von der Verpflichtung zum Erwerb Eigener Aktien

Optionsprämien und sonstige Veränderungen aus Optionen auf  Deutsche Bank-Aktien

–108

–108

–108

Kauf Eigener Aktien

–2.951

–2.951

–2.951

Verkauf Eigener Aktien

2.131

2.131

2.131

Gewinne/Verluste (–) aus dem Verkauf Eigener Aktien

–3

–3

–3

Sonstige

261

–1

260

–297

–37

Bestand zum 31. März 2010

1.589

14.744

25.749

–107

–54

102

–155

–2.841

91

–2.803

39.118

1.066

40.184

Service Funktionen

Download PDF (Konzernabschluss, 136 kB) Download XLS (Konzern-Eigenkapitalveränderungsrechnung (nicht testiert), 26 kB) diese Datei zu Ihrer Dateisammlung hinzufügen

Download PDF

Download XLS

Merke
Datei(en)

Drucken

E-Mail