zurück // vor 

Zahlen und Fakten


 

Jan. – Jun.

 

2010

2009

Die Überleitung des durchschnittlichen Active Equity und darauf basierender Kennzahlen befindet sich unter 
Zielgrößendefinitionen.

1

Nettovermögen je ausstehende Stammaktie (basic) ergibt sich durch Division des den Deutsche Bank-Aktionären zurechenbaren Eigenkapitals durch die Anzahl der ausstehenden Stammaktien (basic, beide zum Bilanzstichtag).

2

Prozentualer Anteil der zinsunabhängigen Aufwendungen insgesamt am Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft plus zinsunabhängige Erträge.

3

Prozentualer Anteil des Personalaufwands am Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft plus zinsunabhängige Erträge.

4

Prozentualer Anteil des zinsunabhängigen Sachaufwands, der sich aus den zinsunabhängigen Aufwendungen abzüglich Personalaufwand zusammensetzt, am Zinsüberschuss vor Risikovorsorge im Kreditgeschäft plus zinsunabhängige Erträge.

5

Die Tier-1-Kapitalquote setzt das Tier-1-Kapital in Beziehung zu den Risikoaktiva für das Kredit-, Markt- und Operationelle Risiko. Das Tier-1-Kapital enthält keine Übergangsposten gemäß § 64h Absatz 3 KWG.

Aktienkurs zum Ende der Berichtsperiode

46,70 €

43,20 €

Aktienkurs höchst

60,55 €

49,62 €

Aktienkurs tiefst

42,31 €

15,38 €

Ergebnis je Aktie (basic)

4,58 €

3,66 €

Ergebnis je Aktie (verwässert)

4,35 €

3,53 €

Ausstehende Aktien (basic, Durchschnitt), in Mio

637

622

Ausstehende Aktien (verwässert, Durchschnitt), in Mio

672

645

Eigenkapitalrendite nach Steuern
(basierend auf dem durchschnittlichen Eigenkapital)

14,9 %

13,7 %

Eigenkapitalrendite vor Steuern
(basierend auf dem durchschnittlichen Eigenkapital)

22,0 %

19,0 %

Eigenkapitalrendite vor Steuern
(basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)

22,1 %

18,6 %

Nettovermögen je ausstehende Stammaktie (basic)1

65,04 €

53,44 €

Aufwand-Ertrag-Relation2

70,1 %

69,3 %

Personalaufwandsquote3

40,9 %

40,3 %

Sachaufwandsquote4

29,2 %

29,0 %

 

in Mio €

in Mio €

Erträge insgesamt

16.154

15.181

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

506

1.526

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

11.331

10.524

Ergebnis vor Steuern

4.317

3.131

Gewinn nach Steuern

2.943

2.255

 

30.6.2010

31.12.2009

 

in Mrd €

in Mrd €

Bilanzsumme

1.926

1.501

Den Deutsche Bank-Aktionären zurechenbares Eigenkapital

41,5

36,6

Tier-1-Kapitalquote5

11,3 %

12,6 %

 

Anzahl

Anzahl

Niederlassungen

1.995

1.964 

davon in Deutschland

983

961 

Mitarbeiter (in Vollzeitkräfte umgerechnet)

81.929 

77.053 

davon in Deutschland

30.479 

27.321 

Langfristrating

 

 

Moody’s Investors Service

Aa3

Aa1

Standard & Poor’s

A+

A+

Fitch Ratings

AA–

AA–

Service Funktionen

Download PDF (Zahlen und Fakten, 85 kB) Download XLS (Deutsche Bank – Der Konzern im Überblick, 20 kB) diese Datei zu Ihrer Dateisammlung hinzufügen

Download PDF

Download XLS

Merke
Datei(en)

Drucken

E-Mail