Pensions- und sonstige Versorgungszusagen

 (nicht testiert)

 

1. Quartal

in Mio €

2011

2010

Aufwendungen für Pensionspläne:

 

 

Laufender Dienstzeitaufwand

67

58

Zinsaufwand

150

128

Erwarteter Ertrag aus Planvermögen

–133

–120

Sofort erfasster nachzuverrechnender Dienstzeitaufwand/-ertrag (–)

5

7

Pensionspläne insgesamt

89

73

Aufwendungen für Gesundheitsfürsorgepläne:

 

 

Laufender Dienstzeitaufwand

1

1

Zinsaufwand

2

2

Aufwendungen für Gesundheitsfürsorgepläne insgesamt

3

3

Gesamtaufwand für leistungsdefinierte Pläne

92

76

Aufwendungen für beitragsdefinierte Pläne

106

71

Pensionsaufwendungen insgesamt

198

147

 

 

 

Arbeitgeberbeiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland

57

42

Die erwarteten Zuführungen zum Planvermögen der leistungsdefinierten Pensionspläne des Konzerns werden im Geschäftsjahr 2011 voraussichtlich 250 Mio € betragen. Rückübertragungen von Anteilen aus dem Planvermögen an den Konzern während des Geschäftsjahres 2011 werden nicht erwartet.

Zeichenerklärung
  • Kapitel als PDF speichern
  • Tabelle dieser Seite in Excel speichern
  • Seite drucken
  • Datei zur Dateisammlung hinzufügen
  • Glossar
  • Verweis außerhalb des Berichtes
  • Verweis innerhalb des Berichtes
  • Vorjahresvergleich
  • Korrespondierende Seite in der PDF-Version des Berichtes
Hilfe

Erläuterungen zum Informationsangebot und den verfügbaren Servicefunktionen dieses Berichts erhalten Sie hier.