1. Quartal 2010

Corporate & Investment Bank

Private Clients and Asset Management

Corporate Investments

Consolidation & Adjustments

Management Reporting insgesamt

in Mio €
(sofern nicht anders angegeben)

Corporate Banking & Securities

Global
Transaction
Banking

Insgesamt

Asset and Wealth Management

Private & Business Clients

Insgesamt

 

 

 

N/A – nicht aussagefähig

1

Die Summe der Aktiva der Unternehmensbereiche entspricht aufgrund von Konsolidierungstatbeständen zwischen den Unternehmensbereichen nicht notwendigerweise den Aktiva des korrespondierenden Konzernbereichs. Dies gilt auch für die Summe der Aktiva der Konzernbereiche im Vergleich zu den im Konzern insgesamt ausgewiesenen Aktiva, die ebenfalls Konsolidierungstatbestände zwischen den Konzernbereichen berücksichtigen.

2

Zu Zwecken der Managementberichterstattung werden Goodwill und sonstige immaterielle Vermögenswerte mit unbestimmter Nutzungsdauer explizit den jeweiligen Unternehmensbereichen zugewiesen. Seit 2011 wird das durchschnittliche Active Equity des Konzerns den Segmenten sowie Consolidations & Adjustments anteilig gemäß ihrem ökonomischen Risikoprofil zugewiesen, welches Risikoaktiva und bestimmte regulatorische Abzugsposten vom Kapital, Goodwill und nicht abzuschreibende sonstige immaterielle Vermögensgegenstände beinhaltet. Die Vorperioden wurden entsprechend angepasst.

3

Für die Erläuterung der Eigenkapitalrendite (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity) siehe Note 05 „Segmentberichterstattung“ im Finanzbericht 2010. Für den Konzern insgesamt beträgt die Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Eigenkapital) 29 %.

Erträge

5.992

636

6.628

829

1.412

2.241

220

–91

8.999

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

93

–4

90

3

170

173

0

–0

262

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

3.295

520

3.816

830

1.053

1.883

156

89

5.944

davon/darin:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufwendungen im Versicherungsgeschäft

140

140

0

0

140

Wertminderung auf immaterielle Vermögenswerte

29

29

29

Restrukturierungsaufwand

Anteile ohne beherrschenden Einfluss

14

14

1

0

1

–1

–15

Ergebnis vor Steuern

2.589

119

2.708

–5

189

184

65

–165

2.793

Aufwand-Ertrag-Relation

55 %

82 %

58 %

100 %

75 %

84 %

71 %

N/A

66 %

Aktiva (zum 31.12.2010)1

1.468.863

71.877

1.519.983

53.141

346.998

400.110

30.138

11.348

1.905.630

Durchschnittliches Active Equity2

17.547

1.588

19.135

4.666

3.839

8.505

2.491

7.471

37.601

Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)3

59 %

30 %

57 %

–0 %

20 %

9 %

10 %

N/A

30 %