Marktrisiko des Handelsbuchs der Postbank


Die nachfolgende Tabelle zeigt den separat berechneten Value-at-Risk des Handelsbuchs der Postbank mit einem Konfidenzniveau von 99 % und einer eintägigen Haltedauer.

Value-at-Risk des Handelsbuchs der Postbank

 

 

in Mio €

31.3.2011

31.12.2010

Zinsrisiko

2,3

1,8

Aktienkursrisiko

0,2

0,2

Währungsrisiko

0,0

0,0

Rohwarenpreisrisiko

Diversifikationseffekt

–0,1

–0,0

Insgesamt

2,4

2,0

Der Value-at-Risk der Postbank bewegte sich in den ersten drei Monaten 2011 in einer Bandbreite von 1,1 Mio € bis 2,8 Mio € und war im Wesentlichen durch das Zinsrisiko beeinflusst. Der durchschnittliche Value-at-Risk während dieses Zeitraums betrug 2,0 Mio €.

Zeichenerklärung
  • Kapitel als PDF speichern
  • Tabelle dieser Seite in Excel speichern
  • Seite drucken
  • Datei zur Dateisammlung hinzufügen
  • Glossar
  • Verweis außerhalb des Berichtes
  • Verweis innerhalb des Berichtes
  • Vorjahresvergleich
  • Korrespondierende Seite in der PDF-Version des Berichtes
Hilfe

Erläuterungen zum Informationsangebot und den verfügbaren Servicefunktionen dieses Berichts erhalten Sie hier.