Vermögenslage


Die folgende Tabelle zeigt Informationen zur Entwicklung der Vermögenslage.

in Mio €

30.6.2012

31.12.2011

1

Beinhaltet zum beizulegenden Zeitwert klassifizierte Forderungen aus Wertpapierpensionsgeschäften (Reverse Repos) in Höhe von 127.142 Mio € zum 30. Juni 2012 (31. Dezember 2011: 117.284 Mio €) und zum beizulegenden Zeitwert klassifizierte Forderungen aus Wertpapierleihen in Höhe von 38.173 Mio € zum 30. Juni 2012 (31. Dezember 2011: 27.261 Mio €).

2

Beinhaltet zum beizulegenden Zeitwert klassifizierte Verbindlichkeiten aus Wertpapierpensionsgeschäften (Repos) in Höhe von 79.348 Mio € zum 30. Juni 2012 (31. Dezember 2011: 93.606 Mio €).

Barreserve

20.258

15.928

Verzinsliche Einlagen bei Kreditinstituten

145.152

162.000

Forderungen aus übertragenen Zentralbankeinlagen, Wertpapierpensionsgeschäften (Reverse Repos) und Wertpapierleihen

80.130

57.110

Handelsaktiva

247.848

240.924

Positive Marktwerte aus derivativen Finanzinstrumenten

848.493

859.582

Zum beizulegenden Zeitwert klassifizierte finanzielle Vermögenswerte1

199.390

180.293

Forderungen aus dem Kreditgeschäft

410.219

412.514

Forderungen aus Handelsgeschäften und Wertpapierabwicklung

170.070

122.810

Übrige Aktiva

119.614

112.942

Summe der Aktiva

2.241.174

2.164.103

Einlagen

605.414

601.730

Verbindlichkeiten aus übertragenen Zentralbankeinlagen, Wertpapierpensionsgeschäften (Repos) und Wertpapierleihen

83.390

43.401

Handelspassiva

66.809

63.886

Negative Marktwerte aus derivativen Finanzinstrumenten

829.275

838.817

Zum beizulegenden Zeitwert klassifizierte finanzielle Verpflichtungen2

114.337

118.318

Sonstige kurzfristige Geldaufnahmen

63.532

65.356

Langfristige Verbindlichkeiten

159.755

163.416

Verbindlichkeiten aus Handelsgeschäften und Wertpapierabwicklung

190.086

139.733

Übrige Passiva

72.218

74.786

Summe der Verbindlichkeiten

2.184.816

2.109.443

Eigenkapital einschließlich Anteile ohne beherrschenden Einfluss

56.358

54.660

Zeichenerklärung
  • Kapitel als PDF speichern
  • Tabelle dieser Seite in Excel speichern
  • Seite drucken
  • Datei zur Dateisammlung hinzufügen
  • Glossar
  • Verweis außerhalb des Berichtes
  • Verweis innerhalb des Berichtes
  • Vorjahresvergleich
  • Korrespondierende Seite in der PDF-Version des Berichtes
Hilfe

Erläuterungen zum Informationsangebot und den verfügbaren Servicefunktionen dieses Berichts erhalten Sie hier.

Deutsche Bank Zwischenbericht zum 30. Juni 2012

Feedback