Ausleihebezogene Kreditrisikoengagements

Unser Kreditgeschäft unterliegt Kreditrisikomanagementprozessen, sowohl bezogen auf die Kreditvergabe als auch auf die laufende Kreditüberwachung. Ein Überblick über diese Prozesse wird im vorhergehenden Abschnitt „Kreditrisiko“ gegeben.

Kategorien unseres Kreditbuchs mit Unterscheidung in Segmente mit niedrigem, mittlerem und höherem Risiko

 

31.12.2013

31.12.20121

in Mio €

Insgesamt

davon: Non-Core

Insgesamt

davon: Non-Core

1

Beträge zum 31. Dezember 2012 reflektieren die neue Struktur unserer Unternehmensbereiche, die im Jahr 2013 etabliert wurde, und wurde abgeändert aufgrund von Anpassungen wegen IFRS 10.

2

Kredite überwiegend abgebaut im März 2013.

3

Davon Finanzierung für verkaufte Kredite in Leveraged Finance in Höhe von 353 Mio € und in Commercial Real Estate in Höhe von 22 Mio € zum 31. Dezember 2013 (3,0 Mrd € und 1,3 Mrd € zum 31. Dezember 2012).

4

Beinhaltet Kredite von CMBS-Verbriefungen.

5

Beinhaltet Kredite, die von CPSG überwacht werden.

6

Beinhaltet andere kleinere Kredite vorwiegend in unserem Unternehmensbereich CB&S.

Segment niedrige Risiken:

 

 

 

 

PBC-Immobilienfinanzierungen

154.444

7.372

151.078

8.579

Investment-Grade/Postbank Non-Retail

30.751

1.077

31.855

3.356

GTB

72.868

0

69.963

0

DeAWM

33.147

934

30.661

1.140

PBC-Kleinbetrieb

16.601

280

18.779

1.953

Staatsbesicherte Transaktionen/strukturierte Transaktionen2

33

0

1.149

0

Corporate Investments

28

28

2.464

2.464

Zwischensumme Segment niedrigere Risiken

307.871

9.690

305.950

17.493

Segment moderate Risiken:

 

 

 

 

PBC-Konsumentenfinanzierungen

20.204

796

20.242

1.343

Asset Finance (Deutsche Bank-gesponserte Conduits)

12.728

2.832

14.786

6.395

Besicherte gehedgte strukturierte Transaktionen

11.470

3.328

12.756

3.992

Finanzierung von Pipeline Assets3

375

22

4.312

1.316

Zwischensumme Segment moderate Risiken

44.778

6.977

52.096

13.047

Segment höhere Risiken:

 

 

 

 

Gewerbliche Immobilienfinanzierungen4

15.832

3.410

27.285

14.784

Leveraged Finance5

4.707

633

5.095

744

Sonstige6

8.983

2.504

11.642

4.095

Zwischensumme Segment höhere Risiken

29.522

6.548

44.022

19.623

Kreditbuch insgesamt

382.171

23.215

402.069

50.162

Der Hauptteil unseres Kreditvolumens mit niedrigem Kreditrisiko steht im Zusammenhang mit unserem PBC-Geschäft. Zum 31. Dezember 2013 waren 81 % unserer Kredite im Segment mit niedrigerem Kreditrisiko, was eine leichte Verbesserung im Vergleich zum vorhergehenden Jahresende bedeutet.

Unser Segment mit höherem Risiko wird dominiert durch gewerbliche Immobilienfinanzierungen, die zum 31. Dezember 2013 einen Rückgang in Höhe von 11,5 Mrd € im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen. Unser Kreditrisikomanagement-Ansatz legt großes Augenmerk besonders auf die Portfolios, die aus unserer Sicht höhere Risiken beinhalten. Wir haben für diese Portfolios spezielle Portfoliostrategien und eine sorgfältige Kreditüberwachung etabliert.

Wertgeminderte Kredite und die entsprechenden Wertberichtigungen für Kreditausfälle in unserer höheren Kreditrisikokategorie

 

31.12.2013

31.12.2012

 

Insgesamt

davon: Non-Core

Insgesamt

davon: Non-Core

in Mio €

Wert-
geminderte Kredite

Wertberich-
tigungen für Kreditausfälle

Wert-
geminderte Kredite

Wertberich-
tigungen für Kreditausfälle

Wert-
geminderte Kredite

Wertberich-
tigungen für Kreditausfälle

Wert-
geminderte Kredite

Wertberich-
tigungen für Kreditausfälle

Gewerbliche Immobilienfinanzierungen

1.592

698

1.109

443

2.065

554

1.318

353

Leveraged Finance

119

116

0

1

64

81

4

3

Sonstige

403

136

372

127

576

160

539

134

Insgesamt

2.114

951

1.481

570

2.705

795

1.861

490

Während das Volumen der wertgeminderten Kredite in unserer Kategorie Kredite mit höherem Risiko deutlich um 591 Mio € oder 22 % im Jahr 2013 zurückging, haben sich die Wertberichtigungen für Kreditausfälle in dieser Kategorie um 156 Mio € oder 20 % erhöht. Diese entgegengesetzte Entwicklung führte zu einer Erhöhung der Deckungsquote in unserer Kategorie Kredite mit höherem Risiko von 29 % auf 45 %. Diese Entwicklung wurde unter anderem durch eine kleine Anzahl großer gewerblicher Immobilienkredite mit überproportional niedriger Deckungsquote verursacht, die im zweiten und dritten Quartal 2013 teilweise abgeschrieben und anschließend konsolidiert wurden, nachdem der Konzern die Beherrschung über die kreditnehmenden strukturierten Einheiten erlangt hat.