Langfristige Rendite

Wer vor fünf Jahren, zu Beginn des Jahres 2009, für 10 000 € Deutsche Bank-Aktien erworben hatte, die Dividendenerträge zum Kauf neuer Aktien einsetzte und sich an Kapitalerhöhungen ohne Einbringung zusätzlicher Mittel beteiligte, besaß Ende 2013 ein Depot im Wert von 14 956 €. Das entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 8,4 %. Der STOXX Europe 600 Banks verzeichnete inklusive Dividende in diesem Zeitraum einen Anstieg um 8,1 % per annum.


Kennzahlenvergleich

Vergleichen Sie Kennzahlen der letzten Jahre. mehr