Kreditengagements gegenüber ausgewählten europäischen Ländern


Die nachfolgende Darstellung reflektiert eine Netto-Sitzland-Perspektive für das Kreditengagement gegenüber Staaten.

Kreditengagement gegenüber staatlichen Kreditnehmern ausgewählter europäischer Länder

 

31.3.2013

31.12.2012

in Mio €

Direktes Engagement gegenüber Staaten1

Nettonominal-
betrag von auf Staaten referenzierten CDS

Nettokredit-
engagement gegenüber Staaten

Hinweis: Beizulegender Zeitwert von CDS auf das Engagement gegenüber Staaten (Netto-
position)2

Direktes Engagement gegenüber Staaten1

Nettonominal-
betrag von auf Staaten referenzierten CDS

Nettokredit-
engagement gegenüber Staaten

Hinweis: Beizulegender Zeitwert von CDS auf das Engagement gegenüber Staaten (Netto-
position)2

1

Beinhaltet Schuldverschreibungen, klassifiziert als zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Vermögenswerte/Verpflichtungen und als zur Veräußerung verfügbare finanzielle Vermögenswerte sowie Kredite zu fortgeführten Anschaffungskosten.

2

Die Beträge reflektieren den beizulegenden Netto-Zeitwert (im Sinne des Kontrahentenrisikos) von Kreditabsicherungen, die sich auf staatliche Verbindlichkeiten des jeweiligen Landes beziehen.

Griechenland

59

59

39

39

Irland

419

106

525

–5

355

45

400

–4

Italien

768

1.403

2.171

185

847

2.122

2.969

159

Portugal

233

58

291

–9

258

–105

153

–4

Spanien

1.007

58

1.065

–11

1.544

115

1.659

–4

Insgesamt

2.486

1.625

4.111

160

3.043

2.177

5.220

147

Der Rückgang gegenüber dem Jahresende 2012 resultierte hauptsächlich aus Marktpflegeaktivitäten sowie Änderungen des beizulegenden Zeitwerts aufgrund von Marktpreisveränderungen während der ersten drei Monate in 2013. Die Reduzierung des Kreditengagements gegenüber Italien spiegelt hauptsächlich Änderungen in den Handelsbeständen an Staatspapieren, die zur Marktpflege dienen, wider.

Das oben abgebildete direkte Engagement gegenüber Staaten beinhaltet Bilanzwerte für staatliche Kredite, die zu fortgeführten Anschaffungswerten bewertet werden und sich zum 31. März 2013 für Italien auf 820 Mio € und für Spanien auf 614 Mio € beliefen (zum 31. Dezember 2012: für Italien 797 Mio € und für Spanien 591 Mio €).

In zum beizulegenden Zeitwert bewerteten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen enthaltene direkte Kreditengagements gegenüber staatlichen Kreditnehmern ausgewählter europäischer Länder

 

31.3.2013

31.12.2012

in Mio €

Beizulegender Zeitwert des Engagements gegenüber Staaten

Beizulegender Zeitwert von Derivaten gegenüber Staaten (Nettoposition)1

Beizulegender Zeitwert des Engagements gegenüber Staaten, insgesamt

Beizulegender Zeitwert des Engagements gegenüber Staaten

Beizulegender Zeitwert von Derivaten mit Staaten (Nettoposition)1

Beizulegender Zeitwert des Engagements gegenüber Staaten, insgesamt

1

Beinhaltet die Effekte von Aufrechnungsrahmen- und Sicherheitenvereinbarungen.

2

Die Verkaufspositionen im Engagement gegenüber Italien bezogen sich hauptsächlich auf strukturierte Handelsgeschäfte mit zugehörigen Kreditderivaten.

Griechenland

46

13

59

24

15

39

Irland

112

112

28

27

55

Italien2

–4.383

3.590

–793

–3.974

3.279

–695

Portugal

140

42

182

150

59

209

Spanien

160

27

187

734

29

763

Insgesamt

–3.925

3.672

–253

–3.038

3.409

371

In zur Veräußerung verfügbaren finanziellen Vermögenswerten enthaltene Kreditengagements gegenüber ausgewählten europäischen Ländern

 

31.3.2013

31.12.2012

in Mio €

Beizulegender Zeitwert des Engagements gegenüber Staaten

Ursprünglicher Bilanzwert

Im Gewinn nach Steuern berücksichtigte kumulierte Wertminderungs-
verluste

Beizulegender Zeitwert des Engagements gegenüber Staaten

Ursprünglicher Bilanzwert

Im Gewinn nach Steuern berücksichtigte kumulierte Wertminderungs-
verluste

 

 

 

 

 

 

 

 

Griechenland

Irland

313

213

300

213

Italien

736

720

741

720

Portugal

52

47

48

46

Spanien

209

194

201

194

Insgesamt

1.310

1.174

1.290

1.173