Risikopositionen gegenüber Monolineversicherern


Die nachfolgenden Tabellen beinhalten einen aktualisierten Überblick über die Entwicklung erworbener Monolineabsicherungen.

Risikoposition gegenüber Monolineversicherern, bezogen auf US-amerikanische Wohnungsbaukredite1,2

31.3.2013

31.12.2012

in Mio €

Nominalwert

Betrag vor Bewertungs-
anpassungen3

Bewertungs-
anpassungen3

Beizulegender Zeitwert nach Bewertungs-
anpassungen3

Nominalwert

Betrag vor Bewertungs-
anpassungen3

Bewertungs-
anpassungen3

Beizulegender Zeitwert nach Bewertungs-
anpassungen3

1

Ein Nettoausfallrisiko gegenüber Monolineversicherern aus sogenannten „Wrapped Bonds“ von 11 Mio € zum 31. März 2013 (31. Dezember 2012: 11 Mio €) ist nicht enthalten. Dieser Wert stellt eine Schätzung der möglichen Wertanpassungen auf diese Schuldverschreibungen im Fall eines Ausfalls der Versicherer dar.

2

Ein Teil des Marktwerts der erworbenen Monolineabsicherungen wurde durch Credit Default Swaps (CDS) mit anderen Marktteilnehmern oder durch andere Instrumente wirtschaftlich abgesichert.

3

Für erworbene Monolineabsicherungen mit gehandelten CDS werden die Bewertungsanpassungen anhand eines vollständig auf CDS-basierenden Modellansatzes ermittelt. Im Gegensatz dazu werden für erworbene illiquide Monolineabsicherungen die Bewertungsanpassungen anhand eines Modellansatzes mit diversen Parametern für jeden Kontrahenten ermittelt einschließlich marktbedingter Ausfallwahrscheinlichkeiten, potenzieller Ereignisse (entweder einer Restrukturierung oder einer Insolvenz), einer Abschätzung der möglichen Ausgleichszahlungen im Fall einer Restrukturierung und von Erlösquoten im Fall einer Restrukturierung oder einer Insolvenz. Die Monoline-Methode für Bewertungsanpassungen für Risikopositionen wird vierteljährlich vom Management überprüft.

4

Die Zuordnung zu den Bonitätsklassen basiert jeweils auf den niedrigsten verfügbaren Bonitätseinstufungen von Standard & Poor’s, Moody’s oder unserer internen Bonitätseinstufung.

AA Monolines:4

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonstige Subprime

113

41

–8

33

112

47

–11

36

Alt-A

2.981

1.073

–117

956

3.011

1.181

–191

990

AA Monolines insgesamt

3.094

1.114

–125

989

3.123

1.228

–202

1.026

Sonstige Risikoposition gegenüber Monolineversicherern1,2

31.3.2013

31.12.2012

in Mio €

Nominalwert

Betrag vor Bewertungs-
anpassungen3

Bewertungs-
anpassungen3

Beizulegender Zeitwert nach Bewertungs-
anpassungen3

Nominalwert

Betrag vor Bewertungs-
anpassungen3

Bewertungs-
anpassungen3

Beizulegender Zeitwert nach Bewertungs-
anpassungen3

1

Ein Nettoausfallrisiko gegenüber Monolineversicherern aus sogenannten „Wrapped Bonds“ von 36 Mio € zum 31. März 2013 (31. Dezember 2012: 40 Mio €) ist nicht enthalten. Dieser Wert stellt eine Schätzung der möglichen Wertanpassungen auf solche Schuldverschreibungen im Fall eines Ausfalls der Versicherer dar.

2

Ein Teil des Marktwerts der erworbenen Monolineabsicherungen wurde durch Credit Default Swaps mit anderen Marktteilnehmern oder durch andere Instrumente wirtschaftlich abgesichert.

3

Für erworbene Monolineabsicherungen mit gehandelten CDS werden die Bewertungsanpassungen anhand eines vollständig auf CDS-basierenden Modellansatzes ermittelt. Im Gegensatz dazu werden für erworbene illiquide Monolineabsicherungen die Bewertungsanpassungen anhand eines Modellansatzes mit diversen Parametern für jeden Kontrahenten ermittelt einschließlich marktbedingter Ausfallwahrscheinlichkeiten, potenzieller Ereignisse (entweder einer Restrukturierung oder einer Insolvenz), einer Abschätzung der möglichen Ausgleichszahlungen im Fall einer Restrukturierung und von Erlösquoten im Fall einer Restrukturierung oder einer Insolvenz. Die Monoline-Methode für Bewertungsanpassungen für Risikopositionen wird vierteljährlich vom Management überprüft.

4

Die Zuordnung zu den Bonitätsklassen basiert jeweils auf den niedrigsten verfügbaren Bonitätseinstufungen von Standard & Poor’s, Moody’s oder unserer internen Bonitätseinstufung.

AA Monolines:4

 

 

 

 

 

 

 

 

TPS-CLO

2.015

504

–59

445

2.441

575

–101

474

CMBS

1.121

–1

–1

1.092

2

2

Studentenkredite

305

297

29

–3

26

Sonstige

880

265

–117

148

882

274

–127

147

AA Monolines insgesamt

4.321

768

–176

592

4.712

880

–231

649

Nicht-Investment-Grade Monolines:4

 

 

 

 

 

 

 

 

TPS-CLO

453

126

–30

96

455

147

–40

107

CMBS

3.380

45

–19

26

3.377

92

–28

64

Corporate Single Name/Corporate CDO

8

12

Studentenkredite

655

148

–23

125

1.284

534

–170

364

Sonstige

1.087

159

–46

113

1.084

185

–66

119

Nicht-Investment-Grade Monolines insgesamt

5.583

478

–118

360

6.212

958

–304

654

Insgesamt

9.904

1.246

–294

952

10.924

1.838

–535

1.303