Veräußerungen

In den Geschäftsjahren 2014, 2013 und 2012 veräußerte der Konzern mehrere Tochtergesellschaften/Geschäftsbetriebe. Diese Veräußerungen enthielten hauptsächlich verschiedene Geschäftseinheiten, die der Konzern zuvor als zum Verkauf bestimmt klassifiziert hatte. Die gesamte für diese Veräußerungen in bar erhaltene Gegenleistung belief sich in den Jahren 2014, 2013 und 2012 auf 1,9 Mrd €, 57 Mio € und 99 Mio €. Die folgende Tabelle enthält die Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, die in diesen Veräußerungen enthalten waren.

in Mio €

2014

2013

2012

Barreserve und verzinsliche Sichteinlagen bei Kreditinstituten

0

156

0

Übrige Vermögenswerte

8.346

33

1.937

Summe der veräußerten Aktiva

8.346

189

1.937

Summe der veräußerten Verbindlichkeiten

6.602

196

1.592


Kennzahlenvergleich

Vergleichen Sie Kennzahlen der letzten Jahre. mehr