Das Jahr auf einen Blick

Januar

Ökologisches Kapital erschließen

Die von der Deutschen Bank mitentwickelten Green Bond Principles werden veröffentlicht.

Februar

Kirch-Gruppe

Die Deutsche Bank erzielt einen Vergleich mit der Kirch-Gruppe und legt einen langjährigen Rechtsstreit bei.

März

Beste ausländische Bank Italiens

Die Deutsche Bank wird von der Wirtschaftszeitung Milano Finanza Global Awards 2014 mit dem „Guido Carli“-Preis als beste ausländische Bank Italiens ausgezeichnet.

April

Finanzierung für Numericable

Die Deutsche Bank ist globaler Koordinator und Konsortialführer für eine Finanzierung in Höhe von 15,8 Mrd €, die Numericable den Kauf von SFR ermöglicht.

Verhaltens- und Ethikkodex

Die Deutsche Bank aktualisiert ihren Verhaltens- und Ethikkodex und kommt damit dem Ziel eines langfristigen Kulturwandels einen Schritt näher.

Mai

Zusätzliches Kernkapital

Die Deutsche Bank emittiert 3,5 Mrd € zusätzliches Tier-1-Kernkapital.


Hauptversammlung

4.600 Aktionäre und Gäste besuchen die Hauptversammlung der Deutschen Bank in Frankfurt am Main.

Juni

Kapitalerhöhung abgeschlossen

Die Deutsche Bank sammelt 8,5 Mrd € Kapital ein und erhöht damit ihre Kernkapitalquote signifikant.

August

SEPA

In allen Ländern der Eurozone wird der Zahlungsverkehr auf das harmonisierte Euro-Zahlungssystem SEPA (Single Euro Payments Area) umgestellt. Die Deutsche Bank hat ihre Kunden dabei aktiv begleitet und alle Konten SEPA-fähig gemacht.

September

Börsengang Alibaba

Als einer der Konsortialführer begleitet die Deutsche Bank den Börsengang von Alibaba.

Mandat von Northern Trust

Global Transaction Banking verwahrt für Northern Trust Vermögenswerte in Höhe von 130 Mrd € und wickelt 700.000 Transaktionen in sechs Märkten in Europa ab.

Oktober

Erweiterung des Vorstands

Im Einklang mit laufenden strategischen, regulatorischen und rechtlichen Prioritäten ordnet die Deutsche Bank die persönlichen Verantwortungsbereiche im Vorstand neu und beruft zwei neue Mitglieder.


Umfassende Bewertung der EZB

Die Deutsche Bank erfüllt die Anforderungen der Bilanzprüfung und des Stresstests, die von der EZB und der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde durchgeführt werden.

November

EZB-Mandat

Deutsche Asset & Wealth Management wird von der EZB als einer von vier Vermögensverwaltern für die Beratung im Rahmen des geplanten Ankauf-programms für kreditgesicherte Wertpapiere mandatiert.

Zusätzliches Kernkapital

Die Deutsche Bank emittiert 1,5 Mrd US-$ zusätzliches Kernkapital und erreicht so bereits in etwa das für Ende 2015 angestrebte Gesamtvolumen von 5 Mrd €.


Kennzahlenvergleich

Vergleichen Sie Kennzahlen der letzten Jahre. mehr