Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung

 (nicht testiert)

Gewinn- und Verlustrechnung

 

2. Quartal

Jan. – Jun.

in Mio €

2014

2013

2014

2013

Zinsen und ähnliche Erträge

6.362

6.656

12.608

13.249

Zinsaufwendungen

2.696

3.004

5.567

5.948

Zinsüberschuss

3.666

3.651

7.041

7.301

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

250

473

496

828

Zinsüberschuss nach Risikovorsorge im Kreditgeschäft

3.417

3.178

6.545

6.474

Provisionsüberschuss

3.070

3.106

6.108

6.101

Ergebnis aus zum beizulegenden Zeitwert bewerteten finanziellen Vermögenswerten/Verpflichtungen

1.253

1.234

2.870

3.931

Ergebnis aus zur Veräußerung verfügbaren finanziellen Vermögenswerten

24

24

97

133

Ergebnis aus nach der Equitymethode bilanzierten Beteiligungen

173

105

327

141

Sonstige Erträge

–326

94

–190

–2

Zinsunabhängige Erträge insgesamt

4.194

4.563

9.212

10.305

Personalaufwand

2.991

3.203

6.339

6.752

Sachaufwand und sonstiger Aufwand

3.566

3.561

6.575

6.379

Aufwendungen im Versicherungsgeschäft

80

–7

132

185

Wertminderung auf immaterielle Vermögenswerte

0

0

0

0

Restrukturierungsaufwand

57

192

113

257

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

6.693

6.950

13.159

13.572

Ergebnis vor Steuern

917

792

2.597

3.206

Ertragsteueraufwand

679

457

1.256

1.211

Gewinn nach Steuern

238

335

1.341

1.995

Den Anteilen ohne beherrschenden Einfluss zurechenbares Konzernergebnis

1

1

21

10

Den Deutsche Bank-Aktionären zurechenbares Konzernergebnis

237

334

1.320

1.985

Ergebnis je Aktie

 

2. Quartal

Jan. – Jun.

 

2014

2013

2014

2013

1

Die Anzahl der durchschnittlich ausstehenden Aktien (unverwässert und verwässert) wurde für alle Perioden angepasst, um den Effekt der Bonuskomponente von Bezugsrechten, die im Juni 2014 im Rahmen der Kapitalerhöhung ausgegeben wurden, zu berücksichtigen.

Ergebnis je Aktie:1

 

 

 

 

Unverwässert

0,21 €

0,32 €

1,20 €

1,96 €

Verwässert

0,21 €

0,31 €

1,17 €

1,90 €

Anzahl der Aktien in Millionen:1

 

 

 

 

Gewichteter Durchschnitt der ausstehenden Aktien – Nenner für die Berechnung des Ergebnisses je Aktie (unverwässert)

1.121,1

1.046,4

1.097,3

1.015,1

Bereinigter gewichteter Durchschnitt der ausstehenden Aktien nach angenommener Wandlung – Nenner für die Berechnung des Ergebnisses je Aktie (verwässert)

1.149,5

1.075,3

1.127,3

1.045,7