Marktrisiko des Handelsbuchs der Postbank

Den Value-at-Risk des Postbank-Handelsbuchs berechnen wir mit einem Konfidenzniveau von 99 % und einer Haltedauer von einem Tag. Im Einklang mit der Handelsbuch-Strategie der Postbank wurde der Value-at-Risk zum 30. Juni 2014 weiter auf einem unveränderten Niveau von 0,1 Mio € gehalten, das im Wesentlichen auf das Währungsrisiko zurückzuführen war.