Segmentergebnisse

Die nachstehenden Tabellen enthalten Informationen zu den Segmenten einschließlich der Überleitung auf den Konzernabschluss nach IFRS für das dritte Quartal 2014 und 2013. Informationen zu den Änderungen in der Segmentberichterstattung finden Sie in dem Abschnitt „Segmentberichterstattung“ des Konzernabschlusses in den Anhangangaben.

 

3. Quartal 2014

in Mio €
(sofern nicht anders angegeben)

Corporate Banking & Securities

Private & Business Clients

Global Transaction Banking

Deutsche Asset & Wealth Management

Non-Core Operations Unit

Consoli­dation & Adjustments

Konzern insgesamt

N/A – Nicht aussagekräftig

1

Für den Konzern wird die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity unter Berücksichtigung der berichteten effektiven Steuerquote des Konzerns ermittelt, die für das dritte Quartal 2014 134 % betrug. Für die Segmente werden für die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity Auswirkungen permanenter Differenzen auf die effektive Steuerquote, die nicht den Segmenten zuzuordnen sind, eliminiert. Für das Berichtsquartal wurde demnach für die Segmente eine Steuerquote zwischen 36 % und 42 % angewendet.

Erträge

3.147

2.392

1.039

1.267

20

0

7.864

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

33

150

43

1

42

0

269

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

2.737

1.886

657

977

1.026

46

7.328

Davon:

 

 

 

 

 

 

 

Aufwendungen im Versicherungsgeschäft

0

0

0

77

0

0

77

Wertminderung auf immaterielle Vermögenswerte

0

0

0

0

0

0

0

Restrukturierungsaufwand

6

1

–1

6

1

0

13

Anteile ohne beherrschenden Einfluss

2

0

0

0

0

–3

0

Ergebnis vor Steuern

374

356

338

288

–1.049

–43

266

Aufwand-Ertrag-Relation

87 %

79 %

63 %

77 %

N/A

N/A

93 %

Aktiva

1.204.717

261.206

109.764

78.438

44.933

10.132

1.709.189

Risikogewichtete Aktiva (CRR/CRD 4 – Vollumsetzung)

183.607

79.983

42.724

15.823

59.944

19.425

401.505

Durchschnittliches Active Equity

25.385

14.291

6.029

6.466

7.554

5.205

64.930

Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)

6 %

10 %

22 %

18 %

–56 %

N/A

2 %

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)1

3 %

6 %

14 %

11 %

–35 %

N/A

–1 %

 

3. Quartal 2013

in Mio €
(sofern nicht anders angegeben)

Corporate Banking & Securities

Private & Business Clients

Global Transaction Banking

Deutsche Asset & Wealth Management

Non-Core Operations Unit

Consoli­dation & Adjustments

Konzern insgesamt

N/A – Nicht aussagekräftig

1

Für den Konzern wird die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity unter Berücksichtigung der berichteten effektiven Steuerquote des Konzerns ermittelt, die für das dritte Quartal 2013 -183 % betrug. Für die Segmente werden für die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity Auswirkungen permanenter Differenzen auf die effektive Steuerquote, die nicht den Segmenten zuzuordnen sind, eliminiert. Für das Vergleichsquartal wurden demnach für die Segmente Steuerquoten zwischen 9 % und 29 % angewendet.

Erträge

2.900

2.324

1.023

1.265

402

–168

7.745

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

43

171

58

1

239

0

512

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

2.487

1.805

586

982

1.361

–6

7.215

Davon:

 

 

 

 

 

 

 

Aufwendungen im Versicherungsgeschäft

0

0

0

171

0

0

171

Wertminderung auf immaterielle Vermögenswerte

0

0

0

0

0

0

0

Restrukturierungsaufwand

7

3

4

16

0

–0

30

Anteile ohne beherrschenden Einfluss

9

0

0

0

1

–10

0

Ergebnis vor Steuern

361

347

380

283

–1.199

–153

18

Aufwand-Ertrag-Relation

86 %

78 %

57 %

78 %

N/A

3 %

93 %

Aktiva

1.263.283

267.550

88.500

79.943

78.313

10.382

1.787.971

Risikogewichtete Aktiva (Basel 2.5)

118.003

72.757

37.143

14.006

56.040

11.683

309.632

Durchschnittliches Active Equity

20.912

14.145

5.356

5.951

10.228

0

56.593

Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)

7 %

10 %

28 %

19 %

–47 %

N/A

0 %

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)1

6 %

8 %

21 %

14 %

–33 %

N/A

0 %

Die nachstehenden Tabellen enthalten Informationen zu den Segmenten einschließlich der Überleitung auf den Konzernabschluss nach IFRS für die ersten neun Monate 2014 und 2013. Informationen zu den Änderungen in der Segmentberichterstattung finden Sie in dem Abschnitt „Segmentberichterstattung“ des Konzernabschlusses in den Anhangangaben.

 

Jan. − Sep. 2014

in Mio €
(sofern nicht anders angegeben)

Corporate Banking & Securities

Private & Business Clients

Global Transaction Banking

Deutsche Asset & Wealth Management

Non-Core Operations Unit

Consoli­dation & Adjustments

Konzern insgesamt

N/A – Nicht aussagekräftig

1

Für den Konzern wird die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity unter Berücksichtigung der berichteten effektiven Steuerquote des Konzerns ermittelt, die für die ersten neun Monate 2014 56 % betrug. In den Segmenten werden für die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity Auswirkungen permanenter Differenzen auf die effektive Steuerquote, die nicht den Segmenten zuzuordnen sind, eliminiert. Für die ersten neun Monate 2014 wurde demnach für die Segmente eine Steuerquote von 35 % angewendet.

Erträge

10.755

7.235

3.101

3.468

50

–492

24.116

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

93

435

114

–7

128

1

765

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

7.887

5.520

2.053

2.812

2.082

133

20.488

Davon:

 

 

 

 

 

 

 

Aufwendungen im Versicherungsgeschäft

0

0

0

209

0

0

209

Wertminderung auf immaterielle Vermögenswerte

0

0

0

0

0

0

0

Restrukturierungsaufwand

86

7

8

20

4

0

125

Anteile ohne beherrschenden Einfluss

24

1

0

0

0

–24

0

Ergebnis vor Steuern

2.750

1.279

934

662

–2.160

–601

2.864

Aufwand-Ertrag-Relation

73 %

76 %

66 %

81 %

N/A

N/A

85 %

Aktiva

1.204.717

261.206

109.764

78.438

44.933

10.132

1.709.189

Risikogewichtete Aktiva

183.607

79.983

42.724

15.823

59.944

19.425

401.505

Durchschnittliches Active Equity

23.701

14.346

5.802

6.327

7.565

1.098

58.840

Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)

15 %

12 %

21 %

14 %

–38 %

N/A

6 %

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)1

10 %

8 %

14 %

9 %

–25 %

N/A

3 %

 

Jan. − Sep. 2013

in Mio €
(sofern nicht anders angegeben)

Corporate Banking & Securities

Private & Business Clients

Global Transaction Banking

Deutsche Asset & Wealth Management

Non-Core Operations Unit

Consoli­dation & Adjustments

Konzern insgesamt

N/A – Nicht aussagekräftig

1

Für den Konzern wird die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity unter Berücksichtigung der berichteten effektiven Steuerquote des Konzerns ermittelt, die sich in den ersten neun Monaten 2013 auf 37 % belief. In den Segmenten werden für die Eigenkapitalrendite nach Steuern basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity Auswirkungen permanenter Differenzen auf die effektive Steuerquote, die nicht den Segmenten zuzuordnen sind, eliminiert. Für die ersten neun Monate 2013 wurde demnach für die Segmente eine Steuerquote von 31 % angewendet.

Erträge

11.026

7.157

3.093

3.550

1.121

–595

25.351

Risikovorsorge im Kreditgeschäft

120

476

230

14

500

0

1.340

Zinsunabhängige Aufwendungen insgesamt

7.859

5.343

1.842

2.954

2.751

38

20.787

Davon:

 

 

 

 

 

 

 

Aufwendungen im Versicherungsgeschäft

0

0

0

356

0

0

356

Wertminderung auf immaterielle Vermögenswerte

0

0

0

0

0

0

0

Restrukturierungsaufwand

88

5

18

159

17

0

287

Anteile ohne beherrschenden Einfluss

20

0

0

0

0

–20

0

Ergebnis vor Steuern

3.027

1.337

1.021

582

–2.130

–613

3.224

Aufwand-Ertrag-Relation

71 %

75 %

60 %

83 %

N/A

N/A

82 %

Aktiva

1.263.283

267.550

88.500

79.943

78.313

10.382

1.787.971

Risikogewichtete Aktiva

118.003

72.757

37.143

14.006

56.040

11.683

309.632

Durchschnittliches Active Equity

20.004

13.797

5.009

5.725

10.978

–0

55.513

Eigenkapitalrendite vor Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)

20 %

13 %

27 %

14 %

–26 %

N/A

8 %

Eigenkapitalrendite nach Steuern (basierend auf dem durchschnittlichen Active Equity)1

14 %

9 %

19 %

9 %

–18 %

N/A

5 %