Effektive Steuerquote

 (nicht testiert)

Der Ertragsteueraufwand lag im Berichtsquartal bei 920 Mio € nach 577 Mio € im ersten Quartal 2014. Die effektive Steuerquote von 62 % im laufenden Quartal wurde im Wesentlichen durch steuerlich nicht abzugsfähige Aufwendungen für Rechtsstreitigkeiten beeinflusst. Die effektive Steuerquote des ersten Quartals 2014 betrug 34 %.