Sachaufwand und sonstiger Aufwand

 (nicht testiert)

 

1. Quartal

in Mio €

2015

2014

1

Vorjahresangaben wurden angepasst, um Änderungen in der Kostenberichterstattung des Konzerns zu berücksichtigen.

2

Einschließlich Belastungen im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten von 1.544 Mio € für das erste Quartal 2015 (erstes Quartal 2014: Belastungen von 0 Mio €), sowie Bankenabgaben von 561 Mio € für das erste Quartal 2015 (erstes Quartal 2014: 34 Mio €)

EDV-Aufwendungen

865

804

Mieten und Aufwendungen für Gebäude, Betriebs- und Geschäftsausstattung

463

551

Aufwendungen für Beratungsleistungen1

520

466

Kommunikation und Datenadministration1

203

175

Aufwendungen für Reisen und Repräsentation1

100

109

Aufwendungen für Bank- und Transaktionsdienstleistungen1

135

168

Marketingaufwendungen

68

63

Konsolidierte Beteiligungen

105

200

Sonstige Aufwendungen1,2

2.610

473

Sachaufwand und sonstiger Aufwand insgesamt

5.069

3.010