Sachaufwand und sonstiger Aufwand

 (nicht testiert)

 

2. Quartal

Jan. – Jun.

in Mio €

2015

2014

2015

2014

1

Vorjahresangaben wurden angepasst, um Änderungen in der Kostenberichterstattung des Konzerns zu berücksichtigen.

2

Einschließlich Belastungen im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten von 1,2 Mrd € für das zweite Quartal 2015 (zweites Quartal 2014: Belastungen von 470 Mio €) und von 2,8 Mrd € für den Sechsmonatszeitraum 2015 (Sechsmonatszeitraum 2014: Belastungen von 470 Mio €) sowie Bankenabgaben von 17 Mio € für das zweite Quartal 2015 (zweites Quartal 2014: 51 Mio €) und von 577 Mio € für den Sechsmonatszeitraum 2015 (Sechsmonatszeitraum 2014: 85 Mio €).

EDV-Aufwendungen

858

897

1.723

1.701

Mieten und Aufwendungen für Gebäude, Betriebs- und Geschäftsausstattung

515

454

978

1.006

Aufwendungen für Beratungsleistungen1

549

443

1.069

909

Kommunikation und Datenadministration1

202

177

405

352

Aufwendungen für Reisen und Repräsentation1

139

132

243

246

Aufwendungen für Bank- und Transaktionsdienstleistungen1

150

157

285

325

Marketingaufwendungen1

71

65

135

124

Konsolidierte Beteiligungen

111

208

217

408

Sonstige Aufwendungen1,2

1.741

1.033

4.350

1.506

Sachaufwand und sonstiger Aufwand insgesamt

4.335

3.566

9.404

6.575