Vorstand und Aufsichtsrat

Seit 1. Januar 2015 ist Christian Sewing Mitglied unseres Vorstands. Zunächst war er verantwortlich für die Bereiche Legal, Interne Revision und Incident Management Group und wurde zum 22. Mai 2015 auch zuständig für den Geschäftsbereich Privat & Business Clients, den Rainer Neske zu diesem Termin an ihn übergab.

Marcus Schenck wurde nach Abschluss der Hauptversammlung am 21. Mai 2015 Mitglied unseres Vorstands und wurde unser Chief Financial Officer. Stefan Krause übernahm die Verantwortung für den Geschäftsbereich Global Transaction Banking von Anshuman Jain und für die Non-Core Operations Unit von Jürgen Fitschen; er ist außerdem für die Dekonsolidierung der Postbank zuständig. Anshuman Jain wurde die Verantwortung für den Bereich Strategy and Organisational Development, der bis dahin von Stefan Krause verantwortet wurde, übertragen. Die beiden Co-Vorstandsvorsitzenden wurden auch administrativ zuständig für die Interne Revision. Unser Chief Operating Officer, Henry Ritchotte, übernahm zusätzlich die neue Rolle des Chief Digital Officer.

Zum 30. Juni 2015 verließen Anshuman Jain und Rainer Neske unseren Vorstand.

Zum 1. Juli verließ John Cryan unseren Aufsichtsrat und wurde zum Mitglied unseres Vorstands sowie zunächst zum Co-Vorstandsvorsitzenden zusammen mit Jürgen Fitschen ernannt. Er übernahm außerdem die Zuständigkeit für die Geschäftsbereiche Corporate Banking & Securities und Deutsche Asset & Wealth Management, für den Bereich Strategy and Organisational Development sowie für Legal und Incident Management Group. Der Aufsichtsrat hat beschlossen, John Cryan mit dem Ausscheiden von Jürgen Fitschen aus dem Vorstand zum Ablauf der Hauptversammlung 2016 zum alleinigen Vorstandsvorsitzenden zu bestellen.