Deutsche Bank

Geschäftsbericht 2017

Bezüge nach Maßgabe der Anforderungen des Deutschen Rechnungslegungsstandards Nr. 17 (DRS 17)

Unter Berücksichtigung der Anforderungen des Deutschen Rechnungslegungsstandards Nr. 17 betrugen die Bezüge der Mitglieder des Vorstands im Geschäftsjahr 2017 für ihre Vorstandstätigkeit insgesamt 37.665.535 € (2016: 26.691.178 €). Hiervon entfielen 29.200.000 € (2016: 25.883.333 €) auf Grundgehälter, 2.053.520 € (2016:807.845 €) auf sonstige Leistungen und 5.862.015 € (2016: 0 €) auf erfolgsabhängige Komponenten.

Die Restricted Incentive Awards sind als eine hinausgeschobene, nicht aktienbasierte Vergütung, die aber bestimmten (Verfall-) Bedingungen unterliegt, nach dem Deutschen Rechnungslegungsstandard Nr. 17 erst im Geschäftsjahr der Gewährung (also in dem Geschäftsjahr, in dem die bedingungsfreie Auszahlung erfolgt) in die Gesamtbezüge einzubeziehen und nicht bereits in dem Geschäftsjahr, in dem die Zusage ursprünglich erteilt wurde. Dementsprechend erhielten die einzelnen Vorstandsmitglieder für die Jahre beziehungsweise in den Jahren 2017 und 2016 die nachstehenden Bezüge für ihre Tätigkeit im Vorstand inklusive der sonstigen Leistungen.

Bezüge gemäß DRS 17

 

John Cryan

Kimberly Hammonds1

Stuart Lewis

Sylvie Matherat

in €

2017

2016

2017

2016

2017

2016

2017

2016

1

Mitglied seit dem 1. August 2016.

Vergütung

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfolgsabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit kurzfristiger Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

0

0

0

0

0

0

0

0

Mit langfristige Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

 

 

 

 

 

 

 

 

Restricted Incentive Award(s) ausgezahlt

0

0

0

0

936.228

0

0

0

Aktienbasiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Equity Upfront Award(s)

0

0

0

0

0

0

0

0

Restricted Equity Award(s)

0

0

0

0

0

0

0

0

Erfolgsunabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundgehalt

3.400.000

3.800.000

2.400.000

1.000.000

2.400.000

2.400.000

2.400.000

2.400.000

Funktionszulage

0

0

0

0

300.000

0

0

0

Sonstige Leistungen

220.982

41.795

260.489

6.035

206.628

77.938

16.338

12.905

Summe

3.620.982

3.841.795

2.660.489

1.006.035

3.842.856

2.477.938

2.416.338

2.412.905

 

James von Moltke1

Nicolas Moreau2

Garth Ritchie

Karl von Rohr

in €

2017

2016

2017

2016

2017

2016

2017

2016

1

Mitglied seit dem 1. Juli 2017.

2

Mitglied seit dem 1. Oktober 2016.

Vergütung

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfolgsabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit kurzfristiger Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

355.404

-

0

0

0

0

0

0

Mit langfristige Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

 

 

 

 

 

 

 

 

Restricted Incentive Award(s) ausgezahlt

0

-

0

0

0

0

0

0

Aktienbasiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Equity Upfront Award(s)

355.404

-

0

0

0

0

0

0

Restricted Equity Award(s)

2.547.407

-

0

0

0

0

0

0

Erfolgsunabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundgehalt

1.200.000

-

2.400.000

600.000

3.000.000

2.400.000

2.400.000

2.400.000

Funktionszulage

0

-

0

0

250.000

0

0

0

Sonstige Leistungen

473.299

-

59.383

5.239

269.457

110.241

23.642

47.730

Summe

4.931.514

-

2.459.383

605.239

3.519.457

2.510.241

2.423.642

2.447.730

 

Dr. Marcus Schenck

Christian Sewing

Werner Steinmüller1

Frank Strauß2

in €

2017

2016

2017

2016

2017

2016

2017

2016

1

Mitglied seit dem 1. August 2016..

2

Mitglied seit dem 1. September 2017

Vergütung

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfolgsabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit kurzfristiger Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

0

0

0

0

0

0

0

-

Mit langfristige Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

 

 

 

 

 

 

 

 

Restricted Incentive Award(s) ausgezahlt

0

0

0

0

0

0

0

-

Aktienbasiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Equity Upfront Award(s)

0

0

0

0

0

0

0

-

Restricted Equity Award(s)

0

0

0

0

0

0

0

-

Erfolgsunabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundgehalt

2.900.000

2.400.000

2.900.000

2.400.000

2.400.000

1.000.000

800.000

-

Funktionszulage

0

0

0

0

0

0

0

-

Sonstige Leistungen

16.148

23.720

80.307

204.758

399.424

165.001

26.893

-

Summe

2.916.148

2.423.720

2.980.307

2.604.758

2.799.424

1.165.001

826.893

-

 

Jeffrey Urwin1

Jürgen Fitschen2

Quintin Price3

Summe

in €

2017

2016

2017

2016

2017

2016

2017

2016

1

Mitglied bis zum 31. Mär 2017.

2

Mitglied bis zum 19. Mai 2016 / Ende des Anstellungsvertrages zum 31. Mai 2016.

3

Mitglied vom 1. Januar bis zum 15. Juni 2016.

Vergütung

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfolgsabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit kurzfristiger Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

0

0

-

0

-

0

355.404

0

Mit langfristige Anreizwirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Bar

 

 

 

 

 

 

 

 

Restricted Incentive Award(s) ausgezahlt

0

0

1.667.572

0

-

0

2.603.800

0

Aktienbasiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Equity Upfront Award(s)

0

0

-

0

-

0

355.404

0

Restricted Equity Award(s)

0

0

-

0

-

0

2.547.407

0

Erfolgsunabhängige Komponenten

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundgehalt

600.000

2.400.000

-

1.583.333

-

1.100.000

29.200.000

25.883.333

Funktionszulage

0

0

-

0

-

0

550.000

0

Sonstige Leistungen

530

59.763

-

38.937

-

13.783

2.053.520

807.845

Summe

600.530

2.459.763

1.667.572

1.622.270

-

1.113.783

37.665.535

26.691.178

In den Jahren 2015 und 2016 hatte der Aufsichtsrat für das im Berichtszeitraum aktive Vorstandsmitglied Stuart Lewis sowie für Jürgen Fitschen und neun weitere ehemalige Vorstandsmitglieder Tranchen aus aufgeschoben gewährten Vergütungselementen suspendiert. In 2017 haben diese Vorstandsmitglieder freiwillig auf einen großen Teil ihrer noch nicht ausbezahlten Vergütung verzichtet und sich im Zuge einer Vereinbarung mit dem Aufsichtsrat einverstanden erklärt, dass von 69,8 Millionen Euro an ausstehender variabler Vergütung lediglich 31,4 Millionen Euro ausbezahlt werden. Die im Rahmen der Vereinbarung in 2017 zur Auszahlung (bzw. Lieferung – im Fall von aktienbasierten Elementen) gekommenen Vergütungsbestandteile sind in der obigen Tabelle enthalten.

In Bezug auf die aufgeschobenen, im ersten Quartal 2018 zur Lieferung anstehenden Vergütungsbestandteile vergangener Jahre hat der Aufsichtsrat bestätigt, dass die gruppenweiten IBIT-Leistungsbedingungen für das Finanzjahr 2017 erfüllt wurden.