Deutsche Bank

Geschäftsbericht 2017

Kreditqualität von Finanzinstrumenten, die weder überfällig noch wertgemindert sind

Wir leiten unsere Kreditqualität aus internen Bonitätseinstufungen ab und gruppieren die Engagements wie nachstehend gezeigt. Für weitere Details bezüglich interner Bonitätseinstufungen verweisen wir auf den Abschnitt „Messung des Kreditrisikos“.

Kreditqualität von Finanzinstrumenten, die weder überfällig noch wertgemindert sind

 

31.12.2017

in Mio €1

iAAA–iAA

iA

iBBB

iBB

iB

iCCC und schlechter

Insgesamt

1

Alle Beträge zum Buchwert, sofern nicht anders angegeben.

2

Ohne Aktien, sonstige Kapitalbeteiligungen und Rohstoffe.

3

Forderungen aus dem Kreditgeschäft brutto abzüglich abgegrenzter Aufwendungen/unrealisierter Erträge vor Abzug der Wertberichtigungen für Kreditausfälle.

4

Die Beträge spiegeln den Nominalwert wider.

Barreserven und Zentralbankeinlagen

219.690

3.717

1.453

597

80

118

225.655

Einlagen bei Kreditinstituten (ohne Zentralbanken)

3.921

2.743

1.450

808

23

320

9.265

Forderungen aus übertragenen Zentralbankeinlagen und aus Wertpapierpensionsgeschäften (Reverse Repos)

2.666

2.851

716

3.018

630

89

9.971

Forderungen aus Wertpapierleihen

13.326

2.379

495

499

10

22

16.732

Zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Vermögenswerte2

251.554

193.193

50.326

41.347

10.004

3.888

550.313

Handelsaktiva

49.305

12.186

11.833

16.496

6.684

2.226

98.730

Positive Marktwerte aus derivativen Finanzinstrumenten

151.693

167.014

25.442

13.333

2.472

1.078

361.032

Zum beizulegenden Zeitwert klassifizierte Vermögenswerte

50.557

13.993

13.051

11.518

848

585

90.551

davon:

 

 

 

 

 

 

 

Forderungen aus Wertpapierpensionsgeschäften (Reverse Repos)

25.389

11.498

9.662

10.367

324

603

57.843

Forderungen aus Wertpapierpensionsgeschäften

18.309

1.277

644

24

0

0

20.254

Zur Veräußerung verfügbare finanzielle Vermögenswerte2

36.235

6.658

2.592

399

57

130

46.071

Forderungen aus dem Kreditgeschäft3

40.765

54.383

126.071

117.807

43.872

12.236

395.132

davon:

 

 

 

 

 

 

 

Nach IAS 39 zu Forderungen aus dem Kreditgeschäft umgewidmet

20

0

36

283

141

108

588

Bis zur Endfälligkeit gehaltene Wertpapiere

3.170

0

0

0

0

0

3.170

Sonstige Aktiva mit Kreditrisiko

16.705

25.909

8.128

14.704

754

700

66.900

Finanzgarantien und andere kreditrisikobezogene Eventualverbindlichkeiten4

5.108

13.899

16.165

7.882

3.434

1.723

48.212

Unwiderrufliche Kreditzusagen und andere ausleihebezogene Zusagen4

18.643

44.388

51.021

25.652

15.286

3.264

158.253

Insgesamt

611.783

350.120

258.417

212.713

74.152

22.489

1.529.674

 

31.12.2016

in Mio €1

iAAA–iAA

iA

iBBB

iBB

iB

iCCC und schlechter

Insgesamt

1

Alle Beträge zum Buchwert, sofern nicht anders angegeben.

2

Ohne Aktien, sonstige Kapitalbeteiligungen und Rohstoffe.

3

Forderungen aus dem Kreditgeschäft brutto abzüglich abgegrenzter Aufwendungen/unrealisierter Erträge vor Abzug der Wertberichtigungen für Kreditausfälle.

4

Die Beträge spiegeln den Nominalwert wider.

Barreserven und Zentralbankeinlagen

174.978

4.241

1.778

238

81

47

181.364

Einlagen bei Kreditinstituten (ohne Zentralbanken)

5.546

3.452

1.612

689

112

195

11.606

Forderungen aus übertragenen Zentralbankeinlagen und aus Wertpapierpensionsgeschäften (Reverse Repos)

3.542

7.734

1.028

2.624

1.338

22

16.287

Forderungen aus Wertpapierleihen

16.036

2.882

802

343

18

0

20.081

Zum beizulegenden Zeitwert bewertete finanzielle Vermögenswerte2

277.645

258.627

61.162

52.904

11.183

5.889

667.411

Handelsaktiva

46.398

10.956

12.024

17.729

5.833

2.471

95.410

Positive Marktwerte aus derivativen Finanzinstrumenten

188.037

234.491

38.113

19.138

3.297

2.073

485.150

Zum beizulegenden Zeitwert klassifizierte Vermögenswerte

43.211

13.180

11.024

16.037

2.053

1.344

86.850

davon:

 

 

 

 

 

 

 

Forderungen aus Wertpapierpensionsgeschäften (Reverse Repos)

13.622

10.684

7.401

13.667

1.165

866

47.404

Forderungen aus Wertpapierpensionsgeschäften

18.697

1.498

937

4

0

0

21.136

Zur Veräußerung verfügbare finanzielle Vermögenswerte2

42.808

6.616

2.106

577

72

254

52.433

Forderungen aus dem Kreditgeschäft3

44.116

52.421

127.682

121.213

42.941

14.273

402.645

davon:

 

 

 

 

 

 

 

Nach IAS 39 zu Forderungen aus dem Kreditgeschäft umgewidmet

54

28

341

26

68

87

604

Bis zur Endfälligkeit gehaltene Wertpapiere

3.206

0

0

0

0

0

3.206

Sonstige Aktiva mit Kreditrisiko

26.594

25.791

9.656

13.091

630

273

76.036

Finanzgarantien und andere kreditrisikobezogene Eventualverbindlichkeiten4

5.699

13.712

16.753

9.663

4.477

2.038

52.341

Unwiderrufliche Kreditzusagen und andere ausleihebezogene Zusagen4

21.479

45.635

47.480

29.274

18.173

4.022

166.063

Insgesamt

621.650

421.112

270.058

230.615

79.025

27.013

1.649.473

Der Rückgang des Kreditrisikos um 119,8 Mrd € zum 31. Dezember 2017 war größtenteils durch einen Rückgang der positiven Marktwerte aus derivativen Finanzinstrumenten mit „Investment-Grade“ Rating getrieben, insbesondere in der Ratingkategorie iA.