Deutsche Bank

Geschäftsbericht 2017

Übernommene Sicherheiten

Wir nehmen nur in bestimmten Fällen Sicherheiten in die Bilanz auf, indem wir zur Risikominderung dienende Sicherheiten oder andere Kreditverbesserungen in unser Eigentum nehmen. Die übernommenen Sicherheiten werden in einem geordneten Verfahren oder im Rahmen einer öffentlichen Auktion veräußert. Die Erlöse werden zur Rückzahlung oder Reduzierung ausstehender Verschuldung genutzt. In der Regel nutzen wir übernommene Gebäude nicht für eigene geschäftliche Zwecke. Die in 2017 übernommenen Sicherheiten in gewerblichen und privaten Immobilien bezogen sich in erster Linie auf unser Portfolio in Spanien.

Übernommene Sicherheiten während der Berichtsperiode

in Mio €

2017

2016

1

Der Buchwert der sich in Zwangsvollstreckung befindenden privaten Immobilien belief sich zum 31. Dezember 2017 auf 67 Mio. € und zum 31. Dezember 2016 auf 78 Mio. €.

Gewerbliche Immobilien

9

9

Private Immobilien1

63

55

Sonstige

0

0

In der Berichtsperiode übernommene Sicherheiten insgesamt

72

64

Die in der Tabelle gezeigten übernommenen Immobilien beinhalten keine infolge der Konsolidierung von Securitization Trusts gemäß IFRS 10 übernommenen Sicherheiten. In den Geschäftsjahren 2017 und 2016 hat der Konzern keine Sicherheiten übernommen, welche sich auf derartige Trusts beziehen.